Berlin : Errbebe

-

Bernd Matthies über die alten und neuen Namen unserer Regionalsender

Das wird uns eine Weile streng ins Ohr fahren wie Salmiakgeist in die Nase: RBB. Errbebe? Das Kürzel unseres neuen Regionalsenders klingt nach irgendeiner rätoromanischen Eisenbahn, und nicht wenige eingeborene Berliner könnten sich beim Hören an den Phantomschmerz erinnern, der sie immer dann überkommt, wenn sie an den verblichenen RIAS denken. SFB, Sender Freies Berlin: Das ist ein ebenso vertrautes Kürzel, wohl eins der letzten, das mit seinem Appell an die Freiheit für die Erinnerung an den Kalten Krieg und die Jahrzehnte der Insellage Berlins steht. Gewiss: Diese Zeit ist vorbei, die Brandenburger werden den Verlust des ORB schneller verschmerzen – und doch fehlt was. Nicht ausgeschlossen, dass die Freie Universität dereinst fusioniert. Wie wird sie dann heißen? Vorschlag: Freie Universität. Nur so aus WestBerliner Nostalgie.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben