• Es herrscht Hochbetrieb auf allen Standesämtern und an ungewöhnlichen Orten, vom Fernsehturm bis zum Nilpferdhaus

Berlin : Es herrscht Hochbetrieb auf allen Standesämtern und an ungewöhnlichen Orten, vom Fernsehturm bis zum Nilpferdhaus

Lo.

Am Verrücktesten ist es am heutigen 9. 9. 99 auf dem Fernsehturm. Da heiraten neun (aus 465 Bewerbungen geloste) Brautpaare um 9 Uhr 99, was im Klartext 10 Uhr 39 heißt. Wenn alle artig "Ja!" gesagt haben und unter der Haube sind, kommt auch noch der Regierende Bürgermeister vorbei und gratuliert den 18 Brautleuten, die da oben dem siebenten Himmel etwas näher sind, genau 204 Meter. Turm-Chef Hartmut Wellner sagt, jedes Paar darf 20 Gäste mitbringen und den ganzen Tag feiern - bis zur Gratis-Hochzeitsnacht im Forum-Hotel.

Das seltene Datum mit der Schnapszahl lockt Hochzeitspaare aus ganz Deutschland nach Berlin-Mitte. Standesamts-Chef Rainer Ahnert bedient mit seiner achtköpfigen Crew 90 Paare an vier Orten, im Roten Rathaus, im Palais am Festungsgraben und im Standesamt in den Wallhöfen. "Normalerweise haben wir an einem Donnerstag drei bis vier Trauungen", sagt Ahnert, der den Run auf den City-Bezirk auf die schönen Gebäude, aber vor allem auf den Ruf von Mitte als Regierungsbezirk zurückführt. "Auch in anderen Hauptstädten wird in der Nähe der Regierung geheiratet". Und warum ausgerechnet am 9. 9. 99? "Keine Ahnung. Ist es Aberglaube? Kann man sich das Datum besser merken? Soll die Schnapszahl Glück bringen? Es ist wohl von allem etwas", sagt Rainer Ahnert, der schon am 8. 8. 88 mit Traureden zugange war, aber danach erleben musste, "dass überdurchschnittlich viele Paare längst wieder geschieden sind".

Und sonst noch? Über 30 Paare heiraten zwischen neun und 20 Uhr im Hohenschönhausener Standesamt am Obersee, dem neunten Paar gibt Bezirksbürgermeisterin Bärbel Grygier die Ehre. Im Bezirk Tiergarten stehen 35 Trauungen auf dem Programm, unter anderem in einem schwimmenden Amtszimmer auf der Spree. Neun Paare heiraten in der Nilpferdhalle des Zoos, die Elefantin Pang Pha wird dem ersten Paar an der Rampe ihres Hauses einen Blumenstrauss übergeben. (Übrigens zahlen die ersten 9999 Besucher von Zoo, Tierpark und Aquarium nur 9,99 DM Eintritt, jeder 999. bekommt eine Jahresfreikarte). In der Treptower Sternwarte werden zehn Paare getraut - unter dem Sternenhimmel ihrer Hochzeitsnacht. Einen eher praktischen Grund für den 9. 9. hat die Braut des Vorsitzenden der Finanzberatungs-Aktiengesellschaft, Matthias Kribben - das ehemalige Hamburger Model Franziska Birgit Leuschner wird heute 34 Jahre alt.

"Dieses Datum vergisst man nicht, und es wird uns Glück bringen!" sagen Gregor Jahn und seine Corinna aus Hermsdorf, die von der Herlitz Falkenhöh AG eingeladen wurden, auf dem Borsigturm, 58 Meter hoch, zu heiraten. Sie, wie die meisten an diesem Tag, ganz in Weiß. Wer bei der ganzen Heiraterei selber Lust bekommen hat, darf sich das nächste Datum schon mal vormerken - Mitte registriert bereits erste Anmeldungen. Für den 2. und 22. 2. 2000.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar