Berlin : Este wegen Mordes an Detektiv verurteilt

brun

Ein 33-jähriger Este, der am 27. Juli 1999 in einer Köpenicker Drogerie einen Detektiv erschossen hat, muss für lange Zeit hinter Gitter. Das Landgericht verurteilte den Todesschützen am Donnerstag wegen Mordes zu lebenslanger Haft. Damit ahndeten die Richter eine Gewalttat, die wegen des nichtigen Anlasses Aufsehen erregt hatte: Der Täter war beim Diebstahl von sechs Paar Damenstrumpfhosen im Gesamtwert von 23,94 Mark beobachtet worden. Der Detektiv wollte den Dieb stellen und erhielt bei einem Handgemenge einen Schuss ins Herz. Der Angeklagte hatte die Tat als Unfall beschrieben. Dieser Version schenkten die Richter keinen Glauben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben