Berlin : Euro: Visionen: Wir freuen uns auf den Euro, obwohl ...

chai

Zum Thema OnlineSpezial: Der Euro kommt!
Euro-Countdown: Die Serie im Tagesspiegel
Euro-Memory: Passende Euro-Pärchen finden
Ted: Der Euro - mehr Vor- oder mehr Nachteile? "... obwohl es bei uns noch keine gibt. Anne, (32) und Klaus Nordfeld, (50) kommen aus Dänemark. "Wir beide haben zwar für die Euroeinführung gestimmt, aber das hat leider nicht gereicht", bedauert Klaus N.. Denn 51 Prozent aller Dänen waren bei einer Volksabstimmung gegen den Euro. Das Ehepaar aus Kopenhagen findet das zwar sehr schade, lässt sich die Freude auf die neuen Münzen und Scheine aber trotzdem nicht nehmen. Deswegen stehen sie in einer Bank am Potsdamer Platz in der Schlange und wollen auch ein Starterkit. Außerdem haben sie eine große Tüte mit europäischen Währungen dabei. Die wollen sie in Berlin nach dem 1. Januar in Euro tauschen. "Der Währungstausch in Euro ist in Deutschland günstiger als bei uns und wer weiß", scherzt Anne N., "vielleicht reichen die Euros, die wir beim Tausch bekommen, schon für unsere geplante Parisreise im neuen Jahr". Und wenn nicht? Dann kommen die Nordfelds eben weiterhin nach Berlin zum Euroeinkaufen. Bis die Dänen sich das mit neuen Geld anders überlegt haben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar