Berlin : Exklusiv: Die unbekannte Knef

-

Am 1. Februar 2002 starb Hildegard Knef. Anlässlich ihres Todestages veröffentlicht der Tagesspiegel heute in Auszügen einen exklusiven Vorabdruck aus dem neuen Buch „Hildegard Knef. A Woman And A Half. Mehr als eine Frau.“ Der Band enthält bisher unveröffentlichte Fotos und Texte der Schauspielerin, Sängerin und Autorin. Entstanden ist das Buch im Ergebnis von Dreharbeiten für ein filmisches Porträt. Das Team um Clarissa Ruge war 1999 mit Hildegard Knef an Bord des Luxusschiffes „Queen Elizabeth 2“ gegangen, um anschließend Orte in den USA zu besuchen, an denen der Star seine großen Erfolge gefeiert hatte. Im Bildband wurde bewusst darauf verzichtet, das Knefsche Wort in Schriftdeutsch zu verwandeln. Buch und Film zeigen eine Knef, die voller Wärme, Humor und Schlagfertigkeit, aber – aus Selbstschutz – auch zynisch und unberechenbar war. Passend zum Vorabdruck läuft der preisgekrönte Film heute Abend um 23.45 Uhr auf N 3.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben