EXTRA FÜR LESER : Eine tierische Story kommt auf die Bühne

SPEZIELLE TICKETS 

11 mal 2 Tickets zum Sonderpreis von 6 Euro pro Karte hat das Deutsche Theater für Tagesspiegel-Leser reserviert. Wer heute ab 11 Uhr anruft, hat vielleicht Glück und ist bei der Vorstellung am Donnerstag vor Weihnachten, also am 21. Dezember mit dabei: Telefon 28441 225. Die Vorstellung in der „Box“ des Deutschen Theaters beginnt um 17 Uhr.

DAS STÜCK

„Die Weihnachtsgans Auguste“nach der Erzählung von Friedrich Wolf kommt in der Box des DT als szenische Weihnachtslesung mit Live-Musik auf die Bühne. Die Geschichte: Opernsänger Ludwig Löwenhaupt hat Gänse zum Fressen gern. Für das Weihnachtsfest bringt er der Familie den künftigen Braten zum Mästen heim. Doch die Kinder der Familie befreien die Fünf-Kilo-Portion Fleisch aus dem Keller und geben ihr einen Namen. Bald verbringt Auguste die Nächte im Kinderzimmer und führt angeregte Gespräche mit Peterle, der sie innig liebt. Doch das Weihnachtsfest rückt näher, das Familienoberhaupt will einen Braten und kein Haustier. Wird Auguste nun doch noch gerupft? lei

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben