Berlin : Fahndung nach Attacke auf Busfahrer

Mit einem Phantombild wird nach dem Angreifer gefahndet, der vorigen Montag, kurz nach 7 Uhr, einen Busfahrer bewusstlos prügelte. Er sei etwa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, habe kurze, mittelbraune bis braune Haare und eine sportliche, schlanke Figur. Er hatte an der Fischerinsel einen 55-jährigen Fahrer der Linie M 48 geschlagen, bis dieser das Bewusstsein verlor.Er soll eine dunkle Stoffhose mit Seitentaschen, dunkle Schuhe und einen langen dunklen Parka getragen haben. Er trug zudem einen dunklen Rucksack. Hinweise unter: 4664 381800 oder 4664 381376. AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar