Radtour : Wasser, Schlösser und Bären

Diese Rundtour beginnt in Waren (Müritz). Sie führt entlang des Seen-Radwanderwegs zu den Schlössern Klink und Blücher. Unterwegs können wir Bären und Wisente bestaunen.

von
Schlosshotel Klink.
Schlosshotel Klink.Foto: Schlosshotel Klink

Start

Unsere Rundtour startet am Bahnhof von Waren (Müritz). Wir fahren runter zum Hafen und nehmen von dort aus die Uferpromenade. Am Wasser entlang fahren wir bis wir uns auf der Gerhard-Hauptmann-Allee wieder vom See entfernen.

km 2,7

An dieser Stelle folgen wir linksabbiegend dem Seen-Radwanderweg, der hier sehr schön ausgeschildert ist.

km 4,2

Am Campingpark verlassen wir die Müritz vorerst und entern die Wälder. Unsere Strecke führt uns weiter zum Yachthafen Marina Eldenburg.

km 5,5

Wir erreichen die Marina Eldenburg, wo wir die Landstraße überqueren und nach Süden weiterfahren. Hungrigen Radlern sei der Fischerhof Eldenburg ans Herz gelegt. Wir haben zwar erst wenige Kilometer dieser langen Tour absolviert, aber für ein Fischbrötchen ist ja vielleicht schon Platz.

km 8,6

Wir haben Klink erreicht. Das schöne Dörfchen hat ein noch schöneres Schloss am Wasser, wohin wir einen kurzen Abstecher machen wollen.

km 10,0

Wir verlassen die Hauptstraße und biegen nach rechts in die Dorfstraße gen Westen.

km 12,8

In Grabenitz biegen wir links ab in Richtung Poppentin.

km 14,0

Hier im Wald werden die Wege leider etwas schlechter als zuvor. Wir biegen rechts ab Richtung Wendhof und dort wieder links Richtung Göhren-Lebbin. Wir passieren das hübsch restaurierte Schloss Blücher (das man auch unter dem Namen „Schlosshotel Fleesensee“ findet) und verlassen die Ortschaft Richtung Norden.

km 21,4

Untergöhren durchfahren wir nur. Allerdings gibt es hier zwei schöne Badestrände, die im Sommer einen Stopp lohnen.

km 27,1

Wir fahren an Malchow vorbei und gelangen auf den Radweg entlang der Malchower Straße nach Zislow.

Die vollständige Wegbeschreibung sowie 23 weitere Radtouren finden Sie im neuen „Tagesspiegel Radfahren in Berlin und Brandenburg“ .

Grafik: René Reinheckel / © OpenStreetMap-Mitwirkende

Download der Route als GPX-Datei im ZIP-Format:

23_Wasser_Schloesser_Baeren.gpx.zip

Download GPX-Datei

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben