Berlin : Fahrraddiebe wollten Diebesgut verkaufen

weso

Zwei Fahrraddiebe sind in der Nacht zu gestern an der Badstraße von Beamten einer Zivilstreife festgenommen worden. Die beiden 19 und 34 Jahre alten Verdächtigen hatten gegen 0.40 Uhr versucht, an einem türkischen Imbiss ein Fahrrad zu verkaufen. Verdächtig kam den Beamten vor, dass die Männer einen Bolzenschneider dabei hatten. Das Fahrrad wurde als gestohlen identifiziert.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben