Berlin : Fall in die Baugrube (Kommentar)

gn

Von der Attraktion der Westcity ist die Friedrichstraße noch weit entfernt, ergab kürzlich ein Vergleich der Besucherzahlen. Zumindest aber ist dort ein zaghafter Aufschwung zu verzeichnen, nachdem der Boulevard jahrelang nur für Baugruben-Fans interessant war. Um auf die Beine zu kommen, braucht die malträtierte Straße vor allem eines: Zeit, sich in bester Form zu präsentieren. Man muss kein Kaufhaus-Betreiber sein, um zu befürchten, dass nach erneuter jahrelanger Bautortur die Friedrichstraße als Einkaufsziel kaputt ist. Der Konkurrenz rund um Kurfürstendamm und Tauentzien mag das recht sein. Für die Entwicklung der Mitte aber ist dies fatal. Nach anderen Lösungen zu suchen, um den erneuten Sturz in die Baugrube zu vermeiden, ist das Mindeste, was vom Senat zu erwarten ist.

0 Kommentare

Neuester Kommentar