Berlin : Falsche Stimmzettel ausgegeben Mann vermisste seinen Kandidaten

-

In fünf Frankfurter Wahllokalen sind zur Kommunalwahl versehentlich 68 Stimmzettel eines benachbarten Wahlkreises ausgegeben worden. Diese Stimmzettel seien für ungültig erklärt worden, teilte die Stadt am Dienstag mit. Einem Wähler war der falsche Stimmzettel aufgefallen. Der Mann vermisste die von ihm favorisierten Kandidaten auf der Liste und schaltete den Wahlvorstand ein.

Wenn das amtliche Wahlergebnis feststehe, könne dagegen Einspruch erhoben werden, sagte ein Stadtsprecher. Sollte dies geschehen, müsse sich ein noch zu bildender Wahlprüfungsausschuss mit dem Thema befassen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben