Berlin : Familienpolitik beim Treffpunkt Tagesspiegel

-

Der Tagesspiegel veranstaltet am morgigen Montag eine Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „100 Tage Schwarz-Rot, 100 Tage Familienpolitik: Wer macht es besser?“. Es diskutieren Schulsenator Klaus Böger (SPD), Historiker Paul Nolte von der Freien Universität, die Bundestagsabgeordneten Katherina Reiche (CDU) und Ekin Deligöz (Bündnis 90/Die Grünen) sowie Tagesspiegel-Redakteur Moritz Schuller. Die Moderation übernimmt der frühere Berliner Wissenschaftssenator George Turner. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Hotel Intercontinental in der Budapester Straße 2. Anmeldungen unter Telefon 27 87 18 23 oder per Mail unter treffpunkt-tagesspiegel@vf-holtzbrinck.de sle

0 Kommentare

Neuester Kommentar