FASTENMONAT : FASTENMONAT

DER GLAUBE

Für Muslime gehört das Fasten während des Ramadan zu den fünf Säulen des Islam – neben dem Glaubensbekenntnis, den täglichen Gebeten, der Armensteuer und der Pilgerfahrt nach Mekka. Kinder, Senioren, Kranke und Schwangere sind vom Fasten befreit. Nach der Überlieferung begannen im Ramadan die Offenbarungen Gottes an den Propheten Mohammed.

DIE RELIGION

Der aktuelle Zensus aus dem Jahr 2011 weist bundesweit 1,9 Millionen Muslime aus. Die Angabe einer Religionszugehörigkeit war allerdings nicht verpflichtend. Ältere Schätzungen gehen von vier Millionen in Deutschland lebenden Muslimen aus. 74 Prozent sind Sunniten, 13 Prozent Aleviten und sieben Prozent Schiiten. Nur Sunniten und Schiiten feiern den Ramadan, die Aleviten begehen im November und Dezember ihr eigenes Fest: Muharrem.epd

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben