Berlin : Feiern in bester Lage

Gewerbetreibende geben einen aus

Der Kurfürstendamm ist der Shopping- Hotspot der City West. Einige Einzelhändler und Filialisten fühlen sich dem Kurfürstendamm und dessen 125-jähriger Geschichte besonders verbunden.

KARSTADT SPORTS

„Der Ku’damm ist die Adresse für Sportartikel überhaupt. Aus diesem Grund hat Karstadt Sports für sein größtes Haus den Mietvertrag um weitere 15 Jahre verlängert. Anlässlich des Ku’damm-Jubiläums gewährt Karstadt Sports seinen Kunden bis zum 31.12.2011 mit dem Ku’pon 10 Prozent Rabatt auf den gesamten Einkauf“, so Gregor Eßer, Filialgeschäftsführer Karstadt Sports.

ASPRIA SPA +

SPORTING CLUB + HOTEL

„Der Ku-Damm bietet von Anfang bis Ende eine einmalige Vielfalt an Dienstleistungs- und Shoppingerlebnissen. Das Ku’pon-Heft ist ideal, um diese große Bandbreite darzustellen. Wir freuen uns, davon ein Teil zu sein und darüber, dass der Ku-Damm zu seinem Jubiläum wieder die Aufmerksamkeit in der Stadt bekommt, die er verdient.“

KPM

Jörg Woltmann ist Eigentümer der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin – und ein waschechter Berliner. „Der Ku’damm ist die berühmteste Straße Berlins. Ich bin stolz darauf, dass wir mit unserer Verkaufsgalerie am Kurfürstendamm Teil der großartigen Berliner Lebenskultur sind. Das Ku’pon-Heft ist ein Dankeschön der Unternehmen an ihre Kunden, ohne die der Ku’damm nicht 125 Jahre alt geworden wäre!“

HERTHA BSC

„Der Ku’damm gehört genauso zu Berlin wie Hertha BSC. Mit unserem Fanshop im Europa-Center sind wir daher inmitten der pulsierenden City West und bieten unseren Gästen aus dem In- und Ausland und natürlich allen Berlinern dort die ganze Welt von Hertha BSC. Wir wünschen dem Ku’damm auch für die nächsten 125 Jahre alles Gute und freuen uns, dass wir allen Besitzern des Ku’pon-Heftes auch ein tolles Angebot machen können – ein Blick ins Heft lohnt sich also auf jeden Fall“, so Michael Preetz, Geschäftsführer Sport, Hertha BSC.

STAATSOPER IM SCHILLER THEATER

„Während der Sanierung ihres Stammhauses spielt die Staatsoper seit dieser Saison im Schiller Theater, nur einen Sprung entfernt von dem seit 125 Jahren als Klassiker unter den berühmten Boulevards dieser Welt geltenden Kurfürstendamm. Das Schiller Theater ist mit rund 105 Jahren nur wenig jünger und kann auf eine ebenso großartige Geschichte zurückblicken, die sich gerade um ein besonderes Kapitel erweitert. Architektonische Eleganz und internationales Flair, Opern und Konzerte auf Weltniveau harmonieren in dieser Nachbarschaft fabelhaft – und die Kombination vielfältigster kulinarischer, kultureller und musikalischer Genüsse macht ihn ja aus – den Sound der City West.“

ART & PHOTO URBSCHAT

„Der Kurfürstendamm ohne Urbschat, ist wie Berlin ohne Currywurst und ein 125-jähriges Kurfürstendammjubiläum wäre ohne das Ku’pon-Heft nur halb so attraktiv!“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben