Berlin : Fernöstliches im hohen Norden

-

Die Misstrauensdebatte im Bundestag war geschafft, da konnte es gleich danach wieder an das gehen, was das politische Berlin im Sommer am liebsten macht: feiern. Zum Auftakt des 20. SchleswigHolsteiner Musikfestivals hatte Ministerpräsident Peter Harry Carstensen in die Berliner Vertretung seines Bundeslandes geladen. Bei einem Pils aus Dithmarschen plauderte er lange mit CDU-Chefin Angela Merkel und Spirituosenfabrikant Emil Underberg, der unter den rund 450 Gästen Branchenkollegen aus Japan suchte – das Land ist diesjähriger Schwerpunkt des Musikfestivals. Weniger fernöstlich, aber dafür umso verheißungsvoller (auf künftige CDU-Politik?) das Büfett von Sponsor Jürgen Gosch : kistenweise Austern, Krabben, Lachs – und zwar für alle. Bü.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben