• Festprogramm zum 3. Oktober 2014 in Berlin: Straßenfest, Flohmarkt und offene Moscheen

Festprogramm zum 3. Oktober 2014 in Berlin : Straßenfest, Flohmarkt und offene Moscheen

STRASSENFEST

Das Fest zum Tag der Deutschen Einheit am Brandenburger Tor ist ein Straßenfest mit Bühnenprogramm. Versprochen sind Theater, Chöre, Volksmusik, Comedy und ein gastronomisches Angebot. Die Festmeile zieht sich vom Pariser Platz über die Straße des 17. Juni. Von Freitag, 10 Uhr, bis Sonntag, 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

MUSEUMSTAG

Das Deutsche Historische Museum lockt am Tag der Deutschen Einheit mit Sonderführungen. Unter den Linden 2, am 3. Oktober, 10 bis 18 Uhr. Eintritt und Führungen sind frei.

MOSCHEEBESUCH

Islamische Religionsgemeinschaften laden am 3. Oktober wieder zum Tag der offenen Moschee. Das Motto in diesem Jahr: „Soziale Verantwortung – Muslime für die Gesellschaft“. Diverse Moscheen Berlins nehmen teil, veranstalten Führungen, Vorträge und Ausstellungen. Der Eintritt ist frei.

FLOHMARKT

Auch ein Einkaufsbummel ist möglich an dem Feiertag. Am 3. Oktober gibt es wieder den Riesenflohmarkt am und im Berliner Ostbahnhof. 600 Stände sind angekündigt, mit Antiquitäten, Kunst, Design und Second Hand. Erich-Steinfurth-Straße 1. 9 bis 17 Uhr. Eintritt frei.

EIN KONZERT FÜR KINDER

„Musik am Eisernen Vorhang“ - Die Komische Oper lädt junge Menschen zum Konzert. Musik und Geschichten sollen Kindern von Revolution und Freiheit erzählen. Behrenstraße 55-57. 3.Oktober, 11 Uhr. Karten 8 bis 9 Euro.

(mim)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben