Berlin : Feuerblumen und Klassik im Britzer Garten Schon über 4000 Karten verkauft

-

„Feuerblumen und Klassik OpenAir“ gibt es am 23. August ab 20 Uhr im Britzer Garten. Wer dort unterm Sternenhimmel Musik von Johann Strauß, Walter Kollo und Franz Lehar plus das Höhenfeuerwerk zu Händels „Feuerwerksmusik“ genießen möchte, sollte sich sputen – über 4000 Karten dafür sind schon verkauft. Schon im Vorjahr war das Klassik-Open-Air-Konzert mit Feuerwerk im Britzer Garten ein ausverkaufter Renner. In diesem Jahr gestaltet die „Neue Elbland Philharmonie“ aus Sachsen das Musikprogramm mit Meisterwerken der Operette, die musikalische Leitung des 60-köpfigen Ensembles hat Generalmusikdirektor Peter Fanger. hema

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben