Berlin : Feuerwehr fand Toten in brennender Wohnung

-

Ein Wohnungsbrand in der Weddinger Wattstraße hat am Sonnabend ein Menschenleben gefordert. Die Feuerwehr erhielt um 14.49 Uhr einen Notruf aus der Nachbarschaft. Als die Rettungskräfte in Gesundbrunnen eintrafen, stand eine etwa 50 Quadratmeter große Wohnung im vierten Stock in Flammen. Auch Teile des Dachgeschosses waren bereits in Brand geraten. Während der Löscharbeiten fanden die Feuerwehrleute in der Wohnung eine Leiche. Die Brandursache war bei Redaktionsschluss noch ungeklärt. Auch über den Toten konnte die Feuerwehr noch keine näheren Angaben machen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben