Berlin : Filmreifes Jubiläum

Mit einem Relaunch ihrer Firmenwebsite www.x-verleih.de und einer großen Party im neuen Rodeo Ressort an der Invalidenstraße in Mitte feierte gestern Abend der X-Verleih sein zehnjähriges Bestehen – und Anna-Maria Mühe überreichte die Geburtstagstorte. Besonders stolz ist der Independent Filmverleih laut der Vorstandsvorsitzenden Manuela Stehr auf Erfolge wie „Good Bye Lenin“, „Sophie Scholl“, „Alles auf Zucker“ und „Das Weiße Band“. Das Ziel der X-Verleih GmbH sei seit der Gründung im Jahr 2000 die enge Zusammenarbeit zwischen Produzenten, Regisseuren und Verleih gewesen. So viel konstruktives Denken belohnten mit ihrem Kommen unter anderem der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit, die Regisseure Tom Tykwer, Dani Levy und Oskar Roehler. Die Schauspieler Henry Hübchen, Joachim Król und Bruno Eyron feierten auf der Party des Filmverleihs ebenso wie Darstellerin Maria Schrader. Bi

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben