Berlin : Firmen aus dem Süden suchen Arbeitskräfte

NAME

Lichtenberg / Neukölln. In der Region Stuttgart sind die Arbeitsmarktchancen so gut, dass 12 schwäbische Arbeitgeber Fachkräfte aus der Region Berlin/Brandenberg anwerben wollen. Am heutigen Mittwoch stellen sie im Arbeitsamt Berlin Ost (Gotlindestr. 93) und am Donnerstag im Arbeitsamt Berlin Süd (Sonnenallee 282) jeweils von 10 bis 15 Uhr ihre Unternehmen und freie Stellen vor. Firmen wie die DaimlerChrysler AG, Robert Bosch GmbH oder die Stadt Stuttgart suchen: Ingenieure, Metallfacharbeiter, Industriemechaniker, Elektriker, Bauleiter, Eisenbieger, Eisenflechter, Gerüstbauer, Helfer, Gipser, Stukkateure, Trockenbauer, Werkzeugmacher, Mechatroniker, NC-Dreher, Fachkräfte der Bereiche Industrieelektronik, Kommunikationselektronik und Medientechnik, aber auch Pfleger, Erzieher, Sekretärinnen und Mitarbeiter des kaufmännischen Bereiches. Wer Interesse an einer Stelle hat, kann unangemeldet kommen und sollte Bewerbungsunterlagen mitbringen. uh

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben