Berlin : Fliegende Bälle und sprechende Vögel

Die Artisten- und Comedytruppe „Lovely Bastards“ gastiert im Wintergarten.

von
Mein lieber Scholli. Andreas Wessels, Daniel Reinsberg, Jojo Weiß (von links) und ihr Pinguinkumpel. Foto: Promo
Mein lieber Scholli. Andreas Wessels, Daniel Reinsberg, Jojo Weiß (von links) und ihr Pinguinkumpel. Foto: Promo

Die „Lovely Bastards“ kommen! Mit ihrem ersten Gastspiel im Wintergarten Varieté will das Entertainertrio mal so richtig was beweisen. Was? Na, dass aller guten Dinge drei sind. Der Herr der fliegenden Gegenstände Andreas Wessels, der Geräuschartist Jojo Weiß mit der angeblich kleinsten Trompete der Welt und der Comedian und Bauchredner Daniel Reinsberg mit seiner Pinguinpuppe Scholli präsentieren ihre neue Show „Funky Town“ ab kommender Woche in der Potsdamer Straße.

Vor 14 Jahren traten die drei das erste Mal gemeinsam auf und standen seitdem schon auf dem New Yorker Broadway auf der Bühne, im Pariser Moulin Rouge oder dem Quatsch Comedy Club hier in Berlin. Wessels jongliert mit allem, was ihm in die Quere kommt: vom Zündholz über einen Fußball bis zum Ölfass. Reinsberg liefert sich Wortgefechte mit seinem Stoffvogel. Und Weiß gibt eine moderne Variante des Musikclowns.

Die drei präsentieren nicht nur sich, sondern auch noch diverse Artistenkollegen aus aller Herren Länder. Etwa den Breakdancer Robert Muraine aus Los Angeles, der als Straßenkünstler angefangen hat und dann seinen Durchbruch in der US-Castingshow „So you think you can dance“ erlebte. Die im Cirque-du-Soleil erprobte Reifenartistin Anna Ward aus Montreal. Das ebenfalls kanadische Hand-auf-Hand-Akrobaten-Duo Heloise und William. Das Duo Polinde, das für seine waghalsigen Luftnummern an einem in Artistenkreisen Fangstuhl genannten Requisit schon einige Zirkuspreise abgeräumt hat. Oder Paul Herzfeld aus Frankreich, der wie ein Frettchen am Chinesischen Mast hochklettert. Musik gibt’s natürlich nicht nur vom rappenden und swingenden Geräuschartisten, sondern auch von der dreiköpfigen „Funky Town Band“. Die wird dann hoffentlich so funky wie im Showtitel versprochen sein. Caroline Stelzer

Wintergarten Varieté, Potsdamer Straße 96, Tiergarten, 20. April bis 7. Juni, Karten ab 24,50 Euro

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben