• Flucht vor der Polizei: Motorrad mit Tempo 115 19-Jähriger wurde schließlich gestellt

Berlin : Flucht vor der Polizei: Motorrad mit Tempo 115 19-Jähriger wurde schließlich gestellt

-

Mehr als doppelt so schnell wie erlaubt raste ein 19Jähriger mit seinem Motorrad durch Alt-Friedrichsfelde: Tempo 115 zeigte das Messgerät. Als die Zivilstreife die rote Kelle raushielt, gab der junge Mann noch mehr Gas. Als die Verfolgung zu halsbrecherisch wurde, stoppte die Streife ab – und postierte sich in aller Ruhe vor dem Haus des 19-Jährigen. Und tatsächlich näherte er sich ohne Licht und in Schleichfahrt. Das Motorrad hätte eigentlich PS-gedrosselt sein müssen. Das stand im Fahrzeugschein. Dafür erhält der Rowdy eine weitere Anzeige. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben