Berlin : Fluchtversuch in der Strafanstalt

Drei Strafgefangene versuchten am Sonntagabend gegen 19 Uhr 50, aus dem Tiergartener Haus der Justizvollzugsanstalt Plötzensee an der Lehrter Straße zu flüchten. Zwei wurden nach Angaben der Justiz noch auf dem Dachboden gestellt. Dem Dritten gelang es zu entkommen. Er konnte aber wenige Stunden später in seiner Wohnung festgenommen werden. Zwei der Flüchtlinge sitzen wegen Diebstahls in Haft, der Dritte wegen versuchten Mordes. Alle befinden sich jetzt in Tegel.

0 Kommentare

Neuester Kommentar