Flughafen Berlin Brandenburg : "BER - I have a Dream"

Am Stuttgarter Platz gibt's einen Flugzeug-Modellladen: "Aviation Center Berlin". Im Schaufenster lag lange ein Shirt mit einem Slogan, der immer aktueller wird.

von
Damals lachten die Passanten noch. Dieses Foto nahmen wir 2013 auf. Da lagen diese zwei Shirts im Schaufenster des „Aviation Centers“ an der Kantstraße.
Damals lachten die Passanten noch. Dieses Foto nahmen wir 2013 auf. Da lagen diese zwei Shirts im Schaufenster des „Aviation...Foto: André Görke

Charlottenburg, Kantstraße 96, Stutti-Kiez: Vor diesem Schaufenster bleiben alle Kinder stehen. Es ist der Laden für Flugzeug-Modellbauer, seit 25 Jahren eine Institution: das „Aviation Center Berlin“.

Knapp 3000 Mini-Flugzeuge werden hier angeboten, alles blinkt im Schaufenster und leuchtet. Mittendrin lag einst das Shirt „BER – I have a Dream“, daneben das TXL-Hemd.

Unser Foto entstand 2013, als man noch lächelte über den BER und nicht genervt war. Die T-Shirts waren damals ein Gag, verkauften sich schnell, sind längst ausverkauft, erzählt Siegmar Fieweger. Er ist hier einer der zwei Inhaber. Ob neue Shirts gedruckt werden? Nee, eher nicht, sagt Fieweger und lacht: „Aber wir haben noch ein paar BER-Tassen …“

Auf dem Shirt stand "TXl 1948 - 2019" - wann ist noch mal Schließung?

Was die Modellbauer sagen zur Flughafendebatte? „Tegel sollte offenbleiben!“ Übrigens hatten sie damals im Laden vielleicht das richtige Gespür. Man achte aufs Kleingedruckte: „TXL 1948 – 2019“. Das eine ist das Eröffnungsjahr – und das andere? Da könnte einer richtig liegen ....

+++

Lesen Sie mehr im Tagesspiegel - Bekanntgabe des Eröffnungstermins verschoben: Am 7. Oktober tagt der BER-Aufsichtsrat. Eine Entscheidung über einem neuen Eröffnungstermin für den Flughafen wird er dann aber nicht verkünden.

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben