FOLGEN FÜR BERLIN : Steigen bald Preise ?

Der Abschluss von Potsdam gilt auch für 5300 Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung (BSR). Auf die Preise für Straßenreinigung und Müllabfuhr würde sich das zunächst nicht auswirken, sagte BSR-Sprecher Bernd Müller. Für 2009 könne man jedoch noch keine Prognose treffen. Bei den Berliner Wasserbetrieben soll es in diesem Jahr ebenfalls keine Preissteigerungen geben. Da die Potsdamer Tarifeinigung sie einige Millionen Euro mehr als kalkuliert kosten würde, habe man über Kompensationsmöglichkeiten beraten, sagte ein Sprecher. Dennoch müsste man die gerade gestiegenen Wassertarife zum 1. 1. 2009 eventuell um weitere 0,5 Prozent anheben. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben