Berlin : Forever Freddie

Vor mehr als 20 Jahren stand Freddie Mercury, der Sänger von Queen, in der Deutschlandhalle auf der Bühne. Lange ist’s her, Mercury starb 1991, und auch die berühmte Deutschlandhalle wird ab Herbst Geschichte sein. In diesem Jahr feiert die Band ihr 40-jähriges Jubiläum, in London wird es ab Freitag eine große Queen-Ausstellung geben unter dem Namen „Stormtroopers in Stilettos“, die angeblich im Frühsommer auch in Berlin zu sehen sein soll. Im Theater des Westens läuft das Musical „We will rock you“ – und auch bei Madame Tussauds im Wachsfigurenkabinett Unter den Linden dreht sich nun alles um Queen: Ab 25. Februar wird dort der Wachs-Mercury aufgestellt.AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben