Fraktionschef Saleh bestätigt : SPD will zwei neue Bäder in Berlin bauen

Bäder gibt es in Berlin viel zu wenige - und sie sind oft marode. Seit langem steht ein Bäderkonzept aus. Nun hat Fraktionschef Raed Saleh zumindest eines bestätigt: Die SPD will zwei neue Bäder bauen. Eines in Pankow und eines im Westen.

Platsch! - In Berlin künftig vielleicht noch öfter.
Platsch! - In Berlin künftig vielleicht noch öfter.Foto: dpa

Die SPD unterstützt das Neubaukonzept der Berliner Bäderbetriebe. Danach sollen in den nächsten Jahren zwei neue freizeitorientierte Kombibäder gebaut werden, eines im Osten der Stadt, ein weiteres im Westen. "Wir wollen den Neubau von Bädern vorantreiben, aber nicht auf Kosten der bestehenden Bäder", sagte Raed Saleh, Fraktionschef der SPD im Abgeordnetenhaus, bei der Eröffnung des sanierten Kombibades Spandau-Süd. Finanziert werden sollen die neuen Bäder aus dem Sonderfonds für die Verbesserung der Infrastruktur. Der Fonds werde mit etwa 200 Millionen Euro aus dem Haushaltsüberschuss gefüllt. Über die Neubauvorhaben werde es in den nächsten Tagen Gespräche mit dem Koalitionspartner CDU geben, sagte Saleh.. Ein übergreifendes Bäderkonzept steht ohnehin schon seit längerem aus. Ende Februar soll das Konzept im Hauptausschuss vorgestellt werden.

Nach Tagesspiegel-Informationen wird eines der neuen Freizeitbäder auf dem Gelände des Sommerbads Pankow errichtet. Als zweiter Standort kommt entweder ein Standort in Mariendorf oder Charlottenburg in Frage. Während Saleh Charlottenburg favorisiert, plädiert Bäderchef Ole Bested Hensing für einen Neubau in Mariendorf. Man habe einen Badneubau in Charlottenburg geprüft, aber für nicht so sinnvoll befunden wie Mariendorf. "Charlottenburg wäre nicht der ideale Standort."

Ingenieure für Radverkehrsplanung dringend gesucht

Der immer nächste Termin wird egaler und egaler

Weihnachtsmarkt geräumt: Polizei gibt Entwarnung

Hassprediger trat schon 2009 in Neukölln auf

Ein Plan gegen das Verwaltungschaos

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

Autor

6 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben