Berlin : FRAUENLAUF

Im Tiergarten startet am heutigen Sonnabend der 26. Berliner Frauenlauf. Mit mehr als 13 000 Teilnehmerinnen ist das Rennen zum größten Frauen- und Benefizlauf zum Thema Brustkrebs in Deutschland aufgestiegen. Pro Teilnehmerin kommt ein Euro der Berliner Krebsgesellschaft zugute, der Hauptsponsor verdoppelt diesen Betrag nochmals. Neben den vielen Hobbyläuferinnen werden auch prominente Gäste erwartet. So gilt Sabrina Mockenhaupt, diesjährige deutsche Meisterin über die 10 000 Meter, als Favoritin. Außerhalb des Hauptrennens dürfen sich auch Kinder und Nordic Walker ab 14.30 Uhr auf dem Rundkurs im Tiergarten versuchen. Start ist auf der Straße des 17. Juni zwischen Yizhak-Rabin-Straße und Brandenburger Tor. Wegen des Frauenlaufes und anschließender Großveranstaltungen bleibt die Straße des 17.Juni zwischen Großem Stern und Brandenburger Tor bis zum 25. Mai durchgehend gesperrt.

Nachmeldungen sind heute noch ab 13.30 Uhr am Veranstaltungsort möglich. Weitere Informationen unter www.berliner-frauenlauf.de. ks

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben