Berlin : Freiluftkino Museumsinsel: "Ben Hur" aus den 20ern

tob

Einen Leckerbissen für Freunde des Historienfilms gibt es am kommenden Freitag im Freiluftkino auf der Museumsinsel: Um 21.30 Uhr wird die früheste Fassung von "Ben Hur", der Stummfilmstreifen von 1925, gezeigt. Am darauf folgenden Sonnabend ist dann die bekanntere Version von 1959 zu sehen. Die Filmreihe des Freiluftkinos auf der Museumsinsel läuft noch bis zum 10. September. Zum Programm der kommenden Wochen zählen weitere Historien- und Berlinfilme, sowie Filme über Künstler. Die 125 Quadratmeter große Kinoleinwand steht vor der Alten Nationalgalerie. Weitere Infos und Kartenvorbestellung unter Telefon 247 27 801

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben