FREIZEITGESPRÄCH : Damenwahl bis in die Pupppen

In Kasachstan, Kirgistan und Kuba ist der Frauentag ein gesetzlicher Feiertag. Hier gibt’s immerhin den Frauenball. Corina Pfeiffer organisiert ihn.

Wie läuft denn das - Damenwahl den ganzen Abend?

Besser gesagt: gar keine Wahl. Alle stürmen einfach die Tanzfläche, egal ob allein oder zu zweit. Wir haben eine Powerband da, die Damenkapelle „Die Gabys“. Die spielen alles von Pop bis Disco. Und danach legen die DJanes von Donnadanza bis in die Puppen auf.

Ist Ballgarderobe Pflicht?

Schick machen schon, aber ohne Dresscode. Das wird locker. Da kommen Freundinnen und Kolleginnen, die mal ordentlich feiern wollen.gba

Corina Pfeiffer

organisiert den Frauenball am Sonnabend im Saalbau Neukölln, Karl-Marx- Straße 141 (Beginn 19 Uhr, 15 Euro Eintritt)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben