Friedrichshain-Kreuzberg : Grüner soll Bürgermeister werden

Erstmals seit sechs Jahren stellen die Grünen wieder einen Bürgermeister in einem Berliner Bezirk. Der bisherige Baustadtrat Franz Schulz soll neuer Chef des Ost-West-Bezirks werden.

Berlin - Der 58-jährige ehemalige Kreuzberger Bürgermeister erhalte die Unterstützung der Linkspartei/PDS, berichtet die "Berliner Zeitung". Bislang hatte Cornelia Reinauer (Linkspartei/PDS) das Spitzenamt besetzt.

Die Grünen waren bei der Kommunalwahl am 17. September mit 33 Prozent in Friedrichshain-Kreuzberg stärkste Kraft geworden, während die Linke deutlich Stimmen verlor. "Wir erkennen ihren Wahlsieg an", sagte Linkspartei-Fraktionschef Knut Mildner-Spindler. Das Bündnis verfügt über 30 von 55 Mandaten im Bezirksparlament und hat damit die Mehrheit. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben