Berlin : Für 4,22 Euro Stundenlohn

-

SPEDITIONSGEWERBE

In den untersten Lohngruppen wird pro Stunde zwischen 4,43 und 5,60 Euro gezahlt. Damit kommt man auf ein monatliches Bruttoeinkommen von 771 bis 975 Euro.

FRISEURHANDWERK

Berufsanfängerinnen erhalten 680 Euro monatlich, das bedeutet einen Stundenlohn von 4,22 Euro. Selbst wer einen Meisterbrief hat, verdient laut Tarif in kleinen Betrieben monatlich nur zwischen 1179 und 1231 Euro (Stundenlohn 7,33 bis 7,65 Euro).

WACHSCHUTZ

Die untersten Löhne etwa beim Objektschutz liegen bei 908 bis 1287 Euro. Dieses entspricht einem Stundenlohn von 5,25 bis 7,44 Euro.

FLORISTINNEN

Berufsanfängerinnen erhalten zwischen 1237 und 1389 Euro. Im Westteil Berlins ist dies ein Stundenlohn zwischen 7,29 und 8,19 Euro, im Ostteil 6,69 bis 7,79 Euro (dort gibt es eine höhere Arbeitszeit). sik

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben