Berlin : Für die Industrie war die Ifa ein Erfolg

Die Internationale Funkausstellung (Ifa) hat die Auftragsbücher der Industrie prall gefüllt. An den neun Messetagen wurde in Berlin für mehrere Mrd. DM bestellt und deutlich mehr verkauft als bei der Ifa vor zwei Jahren. Die hoch gesteckten Erwartungen der Aussteller wurden übertroffen, heißt es im Abschlussbericht. Das Publikum zeigte aber weniger Interesse: Es wird von etwa 400 000 Besuchern ausgegangen nach 425 000 vor zwei Jahren. Als Grund dafür wird unter anderem eine größere Konkurrenz durch andere Veranstaltungen in der Stadt genannt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben