Berlin : Gala auf fünf Kaufhof-Etagen

-

Detlef Steffens findet, dass er zurzeit „den schönsten Job Berlins“ hat. Das sagte der Geschäftsführer der Galeria Kaufhof Alexanderplatz, als er 1500 Gala-Gästen sein runderneuertes Warenhaus präsentierte – zwei Tage vor der Wiedereröffnung am heutigen Mittwoch. Abgeordnetenhaus-Präsident Walter Momper war gekommen um mitzufeiern. Ebenso Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge- Reyer , Fußball-Legende Uwe Seeler , Schauspielerin Michaela Schaffrath und der „Nachbar“ aus dem Roten Rathaus, Klaus Wowereit . Der Regierende Bürgermeister bedankte sich bei Steffens und dem Vorstandsvorsitzenden der Kaufhof AG, Lovro Mandac , für „die Investion in die Zukunft des Alexanderplatzes.“

Dem Bezirksbürgermeister von Mitte, Joachim Zeller , überreichte Mandrac einen Scheck in Höhe von 10 000 Euro für das Behindertenprojekt „Art und weise“. Auf fünf Etagen gab es danach Programm: Künstler aus dem Friedrichstadtpalast in der Herrenabteilung und eine A-cappella-Boygroup zwischen den Dessous. Fernsehkoch Johann Lafer zeigte sein Können bei den Haushaltsgeräten. Bis Mitternacht waren die Kassen geöffnet, damit die Gäste gleich einkaufen konnten. „Wir sind schließlich Geschäftsleute“, sagte Steffens. dma

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben