Berlin : Gang zu Rathenau

NAME

AUS DEN BEZIRKEN

Grunewald. Anlässlich des 80. Todestags von Walther Rathenau am 24. Juni gibt es am Sonnabend, 8. Juni, von 14 bis 16 Uhr einen „kommunalpolitischen Spaziergang“ mit dem Stadtrat für Bürgerdienste, Joachim Krüger (CDU). Treffpunkt ist am Rathenauplatz / Ecke Gillweg. Krüger will Orte zeigen, die im Zusammenhang mit dem einstigen Außenminister stehen, der 1922 ermordet worden war. CD

Kirchenfest

Charlottenburg. Unter dem Motto „Kirche zum Anfassen und Mitmachen“ feiert der evangelische Kirchenkreis Charlottenburg am 9. Juni von 13 bis 19 Uhr ein Sommerfest mit Konzert, Theater und Jugendprogramm auf dem Karl-August-Platz. Der Eintritt ist frei. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben