• Ganze Klasse bleibt aus Protest zu Haus Spandauer Eltern fordern Ablösung einer Lehrerin

Berlin : Ganze Klasse bleibt aus Protest zu Haus Spandauer Eltern fordern Ablösung einer Lehrerin

-

An der Spandauer Paul-Moor-Sonderschule tobt eine heftige Auseinandersetzung. Die Eltern einer Klasse mit zehn lernbehinderten Schülern haben ihre Kinder seit dem 15. Dezember nicht mehr zum Unterricht geschickt. Sie fordern die Versetzung der Klassenlehrerin, gegen die zwei Anzeigen wegen angeblicher Misshandlung von Schutzbefohlenen erstattet wurden.

Die Lehrerin habe seiner zehnjährigen Tochter am 12. Dezember mehrfach den Gang zur Toilette untersagt, sagt ein Vater. Als das Mädchen versuchte, den Klassenraum dennoch zu verlassen, sei es am Schal zurückgezogen und angespuckt worden. Das Kind habe Verletzungen am Hals erlitten. Die Polizei bestätigt eine entsprechende Anzeige. Die Lehrerin erklärt dem Vernehmen nach, sie habe nur versucht, eine Schlägerei unter den Kindern zu beenden. Bereits im August hat eine Mutter die Pädagogin beschuldigt, ihre Tochter attackiert zu haben.

Die Spandauer Gesamtelternvertretung wirft der Schulaufsicht vor, die betroffene Lehrerin und die Eltern gleichermaßen im Stich gelassen zu haben. Die zum Schuljahresbeginn neu gebildete Klasse hatte sich laut Protokoll der Gesamtkonferenz der Paul-Moor-Schule schnell als „besonders problematische Lerngruppe“ erwiesen. Bereits am 12. Dezember wurde deshalb beschlossen, die Kinder auf andere Klassen zu verteilen und dort bei zusätzlicher Einzelförderung mit individuellem Lernmaterial auszustatten.

Die Schulaufsicht wies die Vorwürfe der Gesamtelternvertretung zurück. Man sei frühzeitig aktiv geworden. Jetzt ist die Außenstelle der Berliner Schulverwaltung „intensiv bemüht, den Sachverhalt gründlich und zügig aufzuklären“.

Die Eltern wurden von der Schulleitung schriftlich aufgefordert, die Kinder nach dem Ferienende am 4. Januar wieder zum Unterricht zu schicken. du-

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben