GANZ WEIT OBEN : Die Tops der Touristen

Potsdamer Platz.
Potsdamer Platz.

BELIEBTER PLATZ



Berlin bietet seinen Besuchern mehr als jede andere deutsche Stadt: Der Potsdamer Platz (rechts der Renzo- Piano-Bau) und weitere zwölf Orte rangieren unter den 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Dies ergab eine Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus unter 15 000 Deutschlandreisenden aus dem Ausland. Der Potsdamer Platz steht auf Platz 70 und ist beliebter als das Jüdische Museum (73), das Holocaustdenkmal (78) und die Philharmonie (95).

TOR, MAUER, ZOO

Am allerliebsten steuern ausländische Gäste aber das Brandenburger Tor an, das deutschlandweit als viertschönste Sehenswürdigkeit gilt. Ebenfalls unter den Top Ten: Die Mauer (5), die Museumsinsel (10), der Reichstag (15), der Fernsehturm (22) und der Zoologische Garten (33). Populär ist auch das Schloss Charlottenburg (48) sowie Mitte rund um Gendarmenmarkt und Unter den Linden. Der Checkpoint Charlie (56) gehört außerdem zum Sightseeing dazu. ball

0 Kommentare

Neuester Kommentar