Berlin : Gebrauchte Instrumente für arme Musiker

-

Mehr Völkerverständigung durch Musik. Dieses Ziel hat sich das belgische Ictus Ensemble mit dem Projekt „Music Fund“ gesetzt. Im Rahmen der Berliner Festspiele fand eine Sammelaktion von nicht mehr gebrauchten Musikinstrumenten statt. So kamen gut 70 Instrumente zusammen. Diese werden jetzt an junge Musiker in Dritte-Welt-Ländern und Krisengebieten verteilt. Spenden sind noch möglich: Tel.: 254 89 0. ado

Weitere Informationen unter:

www.musicfund.be

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben