Berlin : Gedenkkonzert zu Ehren Rabins

Jazz und Folk im SFB-Sendesaal

-

Die DeutschIsraelische Gesellschaft gedenkt am 4. November mit einem Benefiz-Konzert des siebten Todestages Yitzhak Rabins. Die israelische Jazz- und Folksängerin Timna Brauer und das Elias Meiri Ensemble treten am kommenden Montag um 20 Uhr im Großen Sendesaal des Senders Freies Berlin (Masurenallee 8-14, Charlottenburg) auf. Der Erlös kommt der Schule des jüdisch-arabischen Gemeinschaftsdorfs „Neve Shalom“ zugute, ein Projekt, das der ehemalige israelische Ministerpräsident und Träger des Friedensnobelpreises unterstützt hat. Die Schule erhält den Friedenspreis 2003 der Deutsch-Israelischen Gesellschaft. Karten zum Preis von 15, 22 und 30 (ermäßigt 10) Euro sind an der Abendkasse erhältlich. -ry

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben