Berlin : Gegen den Strom

Ursula Engelen-Kefer feiert den 60.

-

Als „Starverteidigerin des Sozialstaats“ lobte DGBChef Michael Sommer seine Stellvertreterin, und Gesundheitsministerien Ulla Schmidt bescheinigte ihr, es in den 60 Jahren zuvor geschafft zu haben: „Sie hat sich in der Männergesellschaft durchgesetzt.“ Zum Gratulieren kamen Männer und Frauen am Montag in den Garten des Café Einstein. Die meisten – darunter einige Bundesministerinnen, Florian Gerster , Ernst Breit und Georg Kardinal Sterzinsky – verbindet die Sozialpolitik mit Ursula Engelen-Kefer , die am vergangenen Freitag ihr 60. Lebensjahr vollendet hatte. Wie man es von ihr kennt, bekannte sie sich in einer engagierten Dankesrede zum Sozialstaat. Denn der halte Deutschland zusammen. alf

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben