Berlin : Gegen die Schließung des Krankenhauses Zehlendorf

Ha

Nur eine Demonstration ist heute bei der Polizei angemeldet worden. Von 14.30 bis 16 Uhr wollen Mitarbeiter des von der Schließung bedrohten städtischen Krankenhauses Zehlendorf auf die Straße gehen. Treffpunkt ist am S-Bahnhof Friedrichstraße, von dort wollen die etwa 150 bis 300 Teilnehmer zum Roten Rathaus ziehen. Zwei Krankenwagen begleiten den Zug durch Mitte, der den Straßenverkehr nur gering beeinträchtigen soll. Am Rathaus ist eine Abschlusskundgebung geplant, zudem sollen 20 000 Unterschriften dem Regierenden Bürgermeister übergeben werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben