Berlin : Gegen Extremismus

NAME

DEMO DES TAGES

Ab 14 Uhr tanzt der Deutsche Gewerkschaftsbund vor dem Roten Rathaus in den Mai. 15 000 Menschen werden erwartet. Ebenfalls um 14 Uhr demonstriert ein Bürgerbündnis am Oranienplatz für einen „Polizeifreien 1. Mai in Kreuzberg“ und gegen – unter anderem – die Globalisierung. – Um 16 Uhr protestieren 100 Mitglieder der Berliner Schüler-Union am Alexanderplatz „Gegen Extremismus“. Die „Walpurgisnacht“ am Kollwitzplatz ist ebenfalls als Demo angemeldet, 5000 werden erwartet. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar