Berlin : Gegen Sprayer: Schutzschicht am Großen Stern

Rechtzeitig vor der Love-Parade erhält der Große Stern im Bezirk Tiergarten einen Schutz vor möglichen Sprayer-Attacken. Die Arbeiten sollen am Montag beginnen und noch vor dem 8. Juli abgeschlossen sein, teilte die Unternehmensgruppe Noack & Co. am Donnerstag mit. Sie betreffen Reinigung und Beschichtung von Umrandung und Sockeln der Denkmäler rund um die Siegessäule. Die Kosten liegen bei 45.000 Mark. Bei der Reinigung kommt ein Strahlverfahren zum Einsatz, das die Sandstein- und Marmoroberflächen schützt. Anschließend folgt eine umweltfreundliche Prophylaxe.

0 Kommentare

Neuester Kommentar