Berlin : Gegendarstellung

In "Der Tagesspiegel" vom 15. Januar 2002 wird unt

In "Der Tagesspiegel" vom 15. Januar 2002 wird unter der Überschrift "Doch kein Auftragsmord an Lars P.?" folgendes berichtet:

Soweit hierdurch der Eindruck erweckt wird, Teile der Kreditbeträge seien nicht ordnungsgemäß verwendet worden, ist dies falsch. Die Verwendung sämtlicher Kreditbeträge erfolgte ausschließlich zum Ankauf der Objekte und zur Sanierung von Plattenbauten entsprechend der mit der Bank vereinbarten Sanierungskonzepte.

Berlin, 22. Januar 2002

Für die Aubis Immobilien AG, vertreten durch ihren Vorstand Klaus-Hermann Wienhold

Rechtsanwalt Christian-Oliver Moser

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben