Berlin : Gegendarstellung

-

Im Berliner Tagesspiegel vom 12. Februar 2004 verbreiten Sie unter der Überschrift Von Sponsoren und Bürgern über mich eine unzutreffende Darstellung:

Sie schreiben: „Specker … saß eine Zeit lang im TempodromStiftungsrat.“ Das ist falsch.

Berlin, den 15.2.2004

RA Johannes Eisenberg für

Roland Specker

Anmerkung der Redaktion: Die offizielle Broschüre der Stiftung Neues Tempodrom vom April 1997 führt Herrn Specker als Mitglied des Stiftungsrates auf. Herr Specker war aber zu keinem Zeitpunkt Mitglied des Stiftungsrates.

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben