Berlin : Gegendarstellung

Im Tagesspiegel Online vom 12.09.2006 und 13.09.2006 sind in der Rubrik "Nachrichtenüberblick" unter den Überschriften "Pflüger kritisiert eigenes Lager" bzw. "CDU soll sich von Stadtkewitz distanzieren" zwei Meldungen über die Wochenzeitung "Junge Freiheit" erschienen, die folgende unrichtige Behauptung enthalten haben:

"Im jüngsten Verfassungsschutzbericht des Bundesamtes für Verfassungsschutz heißt es, die "Junge Freiheit" biete rechtsextremistischen Autoren weiterhin vereinzelt ein Forum."

Hierzu stelle ich folgendes fest: Im jüngsten Jahresbericht des Bundesamtes für Verfassungsschutz wird die "Junge Freiheit" nicht erwähnt.

Berlin, den 26.09.2006

Dieter Stein als Geschäftsführer der Junge Freiheit Verlag GmbH & Co.


Anmerkung der Redaktion: Die in der Gegendarstellung erwähnte Passage stammt aus dem Verfassungsschutzbericht 2004. ()

0 Kommentare

Neuester Kommentar