Berlin : Geheimnistour für Leser im Funkhaus - so melden Sie sich an

cs

Hörproben aus der "Heiligen Johanna der Schlachthöfe", die 1931 aus der Masurenallee gesendet wurde; Szenen aus dem ersten stereophonen Hörspiel Deutschlands und Geschichten aus der Geschichte der Hörspielkunst: Solche Höhepunkte erwarten sechzig Tagesspiegel-Leser, die am Freitag, 5. November, 16 Uhr, an unserem Rundgang hinter die Kulissen des Funkhauses teilnehmen. Auch das Schallarchiv, der einstige SFB-Bunker und aktuelle Radiostudios werden besucht.

Wer an dieser Geheimnistour zum SFB teilnehmen will, muss sich bis spätestens Mittwoch, 27. Oktober, mit einer Postkarte bewerben. Adresse: Der Tagesspiegel, 10876 Berlin, Potsdamer Straße 87 (Stichwort: Geheimnisse). Bitte geben Sie deutlich Ihre Anschrift und Telefonnummer an. Melden sich mehr als sechzig Leser, entscheidet das Los.

Jeder ausgewählte Teilnehmer wird von uns angerufen und kann seine Eintrittskarte(n) für zehn Mark pro Person im Tagesspiegel-Laden an der Potsdamer Straße abholen.

Übrigens: Die Veranstaltungen unserer Geheimnis-Serie werden von der Schultheiss AG mit einem kostenlosen Ausschank am geheimen Ort für alle Teilnehmer unterstützt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben