Berlin : Gemeinsame Veranstaltung des Tagesspiegel und des Internet-Buchhändlers Booxtra.de

kög

Auch im Computerzeitalter gibt es noch Jugendliche, die Bücher lesen. Und Schüler, die gerne schreiben. Aus diesem Grund veranstaltet der Internet-Buchhändler Booxtra gemeinsam mit dem Tagesspiegel einen Workshop mit jungen Autoren für junge Autoren. Der Workshop "Vom Schülerzeitungsredakteur zum erfolgreichen Autor" findet am Montag, 28. Februar, nachmittags im Verlagshaus des Tagesspiegels in Tiergarten statt. Oberschüler, die Lust haben, mitzumachen, können sich unter der Rufnummer 0821 4502 151 anmelden. Gleichzeitig startet ein Schreibwettbewerb für junge Autoren. Die Beiträge werden auch im Internet veröffentlicht.

Als Referenten für das Seminar konnten der junge Berliner Autor Andreas Merkel und der Lektor Timothy Sonderhüsken (beide Jahrgang 1970) gewonnen werden. Merkels erster Roman "Große Ferien" soll im Sommer erscheinen. Sonderhüsken war zuvor bei den Verlagen Econ und Heyne tätig und arbeitet jetzt beim Knaur-Taschenbuch Verlag. Bei dem zweistündigen Workshop werden sie unter anderem aus ihrem Arbeitsalltag berichten und Tipps zu Schreibtechniken geben. Genauer Ort und Termin werden den Teilnehmern noch bekannt gegeben. Der Veranstalter "booxtra" hat bereits Einladungen an Berliner Oberschulen verschickt.

Unterdessen können Interessenten in den nächsten Tagen auch im Internet unter www.booxtra.de/autor Genaueres erfahren; es wird auch eine Aktion im Internet-Treffpunkt meinberlin ( www.meinberlin.de ) geben. Booxtra ist ein virtueller Buchladen, der im Mai vergangenen Jahres gegründet wurde. Unter der Adresse kann man online Bücher bestellen, Versandkosten werden keine verlangt.

» Jamaika-Aus: Wie geht es weiter? Jetzt E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar