Geschäfte : Verkaufsoffener Sonntag anlässlich der „MaerzMusik“

Alle Berliner Geschäfte dürfen am morgigen Sonntag von 13 bis 20 Uhr öffnen. Die Ausnahmegenehmigung hat der Senat aus Anlass des Festivals „MaerzMusik“ der Berliner Festspiele erteilt.

Die meisten Läden verkaufen bis 18 Uhr – darunter die Shoppingcenter, viele Supermärkte, das KaDeWe, die Karstadt- und Kaufhof-Häuser, die Galeries Lafayette an der Friedrichstraße und das Stilwerk in der Kantstraße. Bis 20 Uhr bleiben nur wenige Geschäfte geöffnet, so etwa das Kulturkaufhaus Dussmann in der Friedrichstraße und die Saturn-Märkte am Alexanderplatz, im Europa-Center und in den Potsdamer-Platz-Arkaden. CD

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar