Berlin : Geschlossene Gesellschaft

-

Das Volksbegehren soll draußen bleiben: Vor der Hauptversammlung der Bankgesellschaft stellte die Polizei Absperrgitter auf. Rund 60 Demonstranten protestierten vor dem Eingang des Congress Centrums gegen öffentliche Hilfen für das angeschlagene Kreditinstitut. Die „Initiative Berliner Bankenskandal“ um den FUProfessor Peter Grottian startete dort eine Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren, mit dem die Auflösung des Bankenkonzerns erreicht werden soll. Für einen Erfolg des Begehrens sind in der ersten Stufe 25 000 Unterschriften notwendig. (Seite 15) dpa/Foto: dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar